Der Markt von La Lajita

El Mercado Agro-Artesanal La Lajita

Der „Agrar- und Kunsthandwerks-Markt“ von La Lajita ist längst kein Geheimtipp mehr, und trotzdem kennen die meisten Besucher von Fuerteventura nur die „afrikanischen Märkte“. Wer regional hergestellte Produkte sucht sollte lieber Sonntagmorgen nach La Lajita fahren. Hier bekommt man Ziegenkäse in allen Variationen, Tomaten und Kartoffeln von der Insel, Olivenöle von höchster Qualität und vieles mehr. Auch Fleisch und Fisch und Kunsthandwerk, auf der Insel produziert, wird angeboten.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Der Weg zum Markt ist der selbe wie der zum Zoo vom Oasispark, am Ende wird man über Hinweisschilder geleitet. Dieser Weg ist mit Teich und Wasserfall, einem See mit großen Kois und einem Kakteengarten liebevoll angelegt.

Einige Kakteen haben schon seltsame Formen angenommen, aber so sind nun mal die Launen der Natur. Im übrigen gibt es einen noch größeren Kakteengarten im Oasispark den man besichtigen kann.

Direkt am Eingang zum Markt gibt es etwas zu knabbern und ein einheimischer Musiker spielt live auf seiner Gitarre. Wer mag kann seine Musik auf CD käuflich erwerben.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Im weiteren Verlauf bieten die Kleinbauern und Molkereien der Insel ihre regionalen Produkte an. Besonders die schwarzen Tomaten sind zu empfehlen. Mit ihrem Aroma kommt keine Treibhaustomate vom Festland mit.

Mag sein dass der Ziegenkäse von einer großen Molkereigenossenschaft im Supermarkt preiswerter angeboten wird…die Vielfalt oder die einzigartige Qualität die hier von den kleinen Molkereien zum Verkauf stehen hat er sicher nicht. Man kann in Ruhe probieren und den richtigen Käse für sich finden. Und die Aloe Vera Produkte sind ohnehin für ihre Qualität bekannt.

Ein Fleischer, eine Bäckerei und ein Stand mit Räucherfisch runden das Angebot ab. Letzterer ist auch in der kleinen Markthalle von Morro Jable zu finden. Wer ein authentisches Souvenir sucht, keine billige Massenware aus China, findet hier garantiert das Richtige. Das Kunsthandwerk ist natürlich auch vertreten.